Radiopannen

Max Schautzer und
Thomas Christes präsentieren

Chaos

  • Kult-Panne Anette Herbst übt sich im Improvisieren: Und das ganze sechs Minuten lang, in der Klassik-Frühsendung „Mattinata“ im Schweizer Radioprogramm DRS 2. Was hätten andere Moderatoren wohl getan, wenn plötzlich alle CD-Player ihren Dienst verweigern?

    Bewerten Sie diese Panne:

    gar nicht
    lustig

    super
    lustig

    2,09

    1.761 Stimmen

    6:00 | 5,64 MB

    Keine aktuellen Kommentare
  • Total schräg Unfreiwilliges Gemeinschaftsprogramm: Ständig plappert die SWR-4-Kollegin von den Nachrichten ins SWR-3-Programm. „Ich krieg sie nicht weg!“, flucht der Moderator. Besondere Komik hat diese Panne gerade deshalb, weil nur in einigen Empfangsregionen wirklich beide Sender als Mischmasch zu hören waren. Was die übrigen Hörer wohl gedacht haben?

    Bewerten Sie diese Panne:

    gar nicht
    lustig

    super
    lustig

    2,13

    4.053 Stimmen

    2:10 | 2,03 MB

    Keine aktuellen Kommentare
  • Total schräg Tröööööööööt: Fritz-Chaos-Moderator Tommy Wosch verpatzt News-Sprecher Mario Bartsch die Show.

    Bewerten Sie diese Panne:

    gar nicht
    lustig

    super
    lustig

    2,09

    2.846 Stimmen

    1:28 | 1,03 MB

    Keine aktuellen Kommentare
  • Das griechische Modell: Das hat meist mit dem sofortigen Ausfall des Sendebetriebs zu tun. So auch bei den SWR3-Nachrichten.

    Bewerten Sie diese Panne:

    gar nicht
    lustig

    super
    lustig

    0,63

    838 Stimmen

    0:39 | 306 KB

    Keine aktuellen Kommentare