Radiopannen

Max Schautzer und
Thomas Christes präsentieren

Erschrocken

  • Alles heiter in Paris: Und die Pariser freuen sich... aus einer Zeit, in der so was im Radio noch wirklich peinlich war. Aus unbekannter, öffentlich-rechtlicher Quelle. Vermutlich aus den frühen 80er Jahren.

    Bewerten Sie diese Panne:

    gar nicht
    lustig

    super
    lustig

    1,61

    673 Stimmen

    0:17 | 276 KB

    Keine aktuellen Kommentare
  • Kult-Panne Schalke 05: Carmen Thomas bei der Ansage ihres Lebens.

    Bewerten Sie diese Panne:

    gar nicht
    lustig

    super
    lustig

    0,58

    488 Stimmen

    0:11 | 178 KB

    Keine aktuellen Kommentare
  • Kult-Panne Habemus papam: „Wir sind Papst“! SWR1 Baden-Württemberg verkündet am 19. April 2005 die frohe Botschaft aus Rom: Josef Ratzinger ist Benedikt der XVI. Allerdings reichte am gleichen Tag auch der Ministerpräsident und Landesvorsitzende der Südwest-CDU seinen Rücktritt ein...

    Bewerten Sie diese Panne:

    gar nicht
    lustig

    super
    lustig

    2,14

    6.888 Stimmen

    0:13 | 205 KB

    Keine aktuellen Kommentare
  • Kult-Panne Das ist Rundfunkgeschichte der DDR: Passiert in einer Sendung vom 19. Mai 1978, die ausnahmsweise live gesendet wurde. Normalerweise produzierte man vor, denn die DDR überließ nur selten etwas dem Zufall. Radio DDR 1 übertrug die beliebte Unterhaltungssendung „Alte Liebe rostet nicht“ - zu damaliger Zeit ein regelrechter Straßenfeger. Moderator Günter Hansel bat den stellvertretenden Bürgermeister, seine „Stadt X“ zu umschreiben, denn die Hörer mussten im Rahmen eines Gewinnspiels erraten, aus welcher Stadt die Sendung kam.

    Bewerten Sie diese Panne:

    gar nicht
    lustig

    super
    lustig

    1,65

    813 Stimmen

    1:17 | 602 KB

    Keine aktuellen Kommentare